Treffen der Ex-Vorstände

Als vor drei Jahren der 100. Geburtstag der Bremer Schützenhalle begangen wurde, kam die Idee auf, ein Treffen ehemaliger Schützenvorstände mit deren Frauen und den Witwen verstorbener Vorstandsmitglieder durchzuführen. Unter der Regie des ehemaligen Brudermeister Heinz Stock fand dieses Treffen am Freitagabend nun erstmals statt.
Von 94 angeschriebenen Ex-Vorständlern und Frauen folgten 74 der Einladung. Heinz Stock zeigte sich über diese Resonanz sehr erfreut und erfragte bei zahlreichen Gesprächen das Interesse, so ein Treffen auch in den kommenden Jahren zu veranstalten.

Quelle Text & Foto: Soester Anzeiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.