Peter Majonica löst Harald Kübler als Kassierer ab

Anzeiger 20130122Vorstandswahlen in der Bremer Lambertus-Bruderschaft brachten Veränderungen mit sich

Die St. Lambertus – Schützenbruderschaft Bremen hat seit Samstagabend einen neuen Kassierer. Denn Harald Kübler, der seit 2007 das Amt inne hatte, stellte sich nicht mehr zur Wahl. Zu seinem Nachfolger wurde Peter Majonica gewählt. Neben den Wahlen zum Geschäftsführenden Vorstand, standen auch Wahlen zum Bruderschaftsrat an. Satzungsgemäß schieden Werner Feldmann, Bernd Heimann, Christian Häken, Udo Heisener, Michael Höhne, Franz Kunert, Ulrich Mertin, Antek Schablewski und Heribert Weber aus. Während sich sieben Mitglieder zur Wiederwahl stellten und auch das einstimmig Votum der Anwesenden erhielten, beendeten Werner Feldmann und Bernd Heimann ihr Vorstandsamt. Neu in den Beirat aufgenommen wurden Harald Kübler, Josef Kook und Filipe Carvalho.

Quelle: Soester Anzeiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.