Hilfe für die Schützen

Papiersammlung Januar 2016Flüchtlinge beteiligten sich an Papiersammlung

Sehr erfreut zeigten sich der Brudermeister der Lambertusschützen aus Bremen, Dirk Brüggemann, und seine Vorstandskollegen, dass sie zusätzlich zu der Unterstützung durch einige Jungschützen auch noch ganz überraschend weitere Hilfe bei der jüngsten Papiersammlung bekamen. Gerhard Schleimer von der Initiative „Flüchtlinge werden Nachbarn in Ense“ war mit gleich sechs Flüchtlingen erschienen, die ihre Hilfe anboten. Jeweils zwei von ihnen verstärkten die Sammelteams.
Wie die Bremer Schützen später berichten konnten, hatten sich ihre Helfer sehr rasch in die Aufgaben eingefunden.

Foto & Text: Soester Anzeiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.