Fußball-WM in der Schützenhalle sehen

schuetzenfest2006Bremer Bruderschaft bietet Sonderservice zum Fest
Karten erstmals im Vorverkauf

Die St. Lambertus-Schützenbruderschaft bietet den Fußballfans unter den Schützenfest-Besuchern einen ganz besonderen Service: In der Schützenhalle wird ein “Weltmeisterschafts-Studio” eingerichtet.
Das Eröffnungsspiel der Deutschen Fußballmannschaft gegen Costa Rica wird am Schützenfest-Freitag, 9. Juni, ab 18 Uhr großformatig und kostenlos in der Halle zu sehen sein. Ebenso können in den Tagen darauf auch die weiteren Vorrundenspiele der Deutschen Mannschaft (14. Juni gegen Polen, 20. Juni gegen Ecuador) in der Halle verfolgt werden.
Für das Schützenfest sind Karten erstmals im Vorverkauf zu erwerben. Bereits am Pfingstsamstag werden in der Bremer Ortsmitte Eintrittskarten und Damenkarten für das Fest verkauft. Selbstverständlich können an dem Tag auch Neumitglieder in die Bruderschaft eintreten. Wer noch keine Schützenfahne besitzt, kann an dem Tag auch eine neue Fahne erwerben.

Quelle: Soester Anzeiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.