“Ein Teil der Geschichte”

Seniorennachmittag 2015Seniorennachmittag für die Bremer Schützen

Obwohl das schöne Wetter am vergangenen Sonntag zum Aufenthalt in der freien Natur regelrecht einlud, hatten sich zum traditionellen Seniorennachmittag der St. Lambertus-Schützenbruderschaft über 150 Männer und Frauen in der Bremer Halle eingefunden. Beköstigt von den Vorstandsfrauen ließen sich die Senioren dabei auch schon auf die Festivitäten zum 490-jährigen Bestehen der Bruderschaft in diesem Jahr einstimmen. Brudermeister Dirk Brüggemann berichtete über die Planungen und Termine der bevorstehenden Feiern. Natürlich lud er auch  ausdrücklich die älteren Gemeindemitglieder zum Mitfeiern ein. Denn „schließlich sind Sie ja ein Teil der Geschichte unserer Bruderschaft“. Die Gelegenheit, den neuen, fast fertiggestellten Festplatz hinter der Schützenhalle in Augenschein zu nehmen, ließen sich die Besucher auch nicht entgehen. Und die Senioren waren hiervon sehr begeistert.

Foto & Text: Soester Anzeiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.