Junge, aber bewährte Abteilung

Brudermeister würdigte Engagement des Bremer Schützennachwuchses
Abteilung bereitet sich nun aufs Schützenfest am nächsten Wochenende vor.

„Obwohl die Gruppe erst knapp zwei Jahre besteht, gehören die Jungen doch schon zu einer bewährten Abteilung unserer Bruderschaft“. Das machten langjährige Vorstandsmitglieder im Bruderschaftsrat der Lambertusschützen deutlich, als das Thema Jungschützen angesprochen wurde.

„Junge, aber bewährte Abteilung“ weiterlesen

“Dirk” läßt Federn

Prinzenvogel auf den Namen “Caja” getauft

Lambertus-Bruderschaft gibt Vogel für das Fest vom 11. bis 13. Juni (s)einen Namen

Schützenvogel „Dirk“ wird am Festsamstag, 11. Juni, beim Vogelschießen viele Federn lassen müssen. Brudermeister und amtierender König der Lambertusschützen übernahm nach Regentschaft und Amtseinführung als Schützenchef auch die Patenschaft für den „Vogel 2010“.

„“Dirk” läßt Federn“ weiterlesen

Letztes Treffen vorm Schützenfest

Treffen der Jungschützen am 04.06.2010 im Schützenkeller (18:00 Uhr)

Die Jungschützen der St. Lambertus Schützenbruderschaft treffen sich am 04.06.2010 zum letzten mal vorm Schützenfest 2010!
An diesem Abend werden die letzten Vorbereitungen und Planungen für das diesjährige Schützenfest getroffen.

Neuer Webauftritt der St. Lambertus Schützen Ense-Bremen

Der in die Jahre gekommene Webauftritt der St. Lambertus Schützenbruderschaft wurde, nach immerhin mehr als 97.000 Besuchen seit dem März 2002, grundlegend renoviert!

Offizieller Relaunch der neuen Seite am 30. Mai. Bis dahin sollten bereits viele Inhalte der alten Seite konvertiert und eingepflegt sein. Weiter Inhalte werden kurzfristig folgen.

Wir wünschen jetzt schon viel Spaß beim Betrachten der Inhalte und freuen uns über jeden Kommentar.

Der Vorstand