Lambertus-Bruderschaft überreichte Bürgermeister neues Exemplar

Fahnen nun komplett

Jetzt hat das Rathaus (fast) alles. Zwei Wochen vor dem Fest der Bremer Lambertusschützen übergab Brudermeister Dirk Brüggemann am Freitagmorgen die Schützenfahne der Bruderschaft an Bürgermeister Hubert Wegener und Rathaus-Hausmeister Helmut Kemper. „Nun haben wir die Fahnen von allen Enser Bruderschaften, die zu den jeweiligen Festen am Fahnenmast vor dem Rathaus wehen werden“, bedankte sich Hubert Wegener.

„Lambertus-Bruderschaft überreichte Bürgermeister neues Exemplar“ weiterlesen

Letztes Treffen vorm Schützenfest

Treffen der Jungschützen am 04.06.2010 im Schützenkeller (18:00 Uhr)

Die Jungschützen der St. Lambertus Schützenbruderschaft treffen sich am 04.06.2010 zum letzten mal vorm Schützenfest 2010!
An diesem Abend werden die letzten Vorbereitungen und Planungen für das diesjährige Schützenfest getroffen.

Vorfreude steigt

Lambertus-Bruderschaft feiert im Juni.
Nachmittag für die Senioren am 30. Mai.

Der Anfang ist gemacht. Denn nachdem am vergangenen Wochenende die Holtumer Schützen den Festreigen im Bezirk Werl/Ense eröffnet haben, steht nun bald das erste Schützenfest in Ense an. Doch bevor vom 11. bis 13. Juni in die Schützenfahnen wehen, lädt die St.-Lambertus-Schützenbruderschaft am Sonntag, 30. Mai, die älteren Mitbürger zum Seniorennachmittag in die Schützenhalle ein. „Vorfreude steigt“ weiterlesen