Brudermeister beeindruckt von „ausgelassener Stimmung“

werlte1Bundesfest 2016 in Werlte

Mit einem großen Festzug endete am Sonntag in Werlte im Emsland das diesjährige Bundesschützenfest. Und mit einer großen Abordnung war auch die Bremer Lambertus-Bruderschaft vertreten, die bekanntlich mit Stefan Wessel den amtierenden Bezirkskönig stellt.

Und Brudermeister Dirk Brüggemann zeigte sich im Gespräch mit dem Anzeiger gestern beeindruckt von der „ausgelassenen Stimmung“ und der „Gastfreundschaft“ vor Ort. Dabei hatte der Tag nach der frühen Anreise mit einem Festhochamt beginnen. Anschließend führten die neuen Bundesmajästeten den Festzug an. In der Folge marschierten Schützen aus sechs Verbänden an der Ehrentribüne vorbei. Danach klang das Fest im Zelt aus. Für den Ort mit fast 10 000 Einwohnern war die Veranstaltung ein Kraftakt. Fünf Jahre lang hatte man sich auf das Fest vorbereitet, zu dem 8 000 Schützen aus ganz Deutschland und noch einmal so viele Besucher angereist waren.

Foto & Text: Soester Anzeiger

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.