Neue Datenschutz Grundverordnung DSGVO

Bitte beachten sie im Impressum unsere geänderte Datenschutzerklärung gemäß der Datenschutz Grundverordnung DSGVO.

WM Übertragung

Wir übertragen in der Halle wieder, wie in den letzten Jahren, alle Spiele mit deutscher Beteiligung. Einlass ist jeweils eine Stunde vor dem Anpfiff.

Sonntag, 17.06, Anstoss 17:00 Uhr
Deutschland – Mexiko

Samstag, 23.06, Anstoss 20:00 Uhr
Deutschland – Schweden

Mittwoch, 27.06, Anstoss 16:00 Uhr
Südkorea – Deutschland

Termine
2018
Sa. 23.06. – Papiersammlung
Sa. 25.08. – Bezirksschützenfest HüLü
So 26.08. – KIFF-Veranstaltung
Fr. 07.09. – Schützenfestabrechnung
Sa. 06.10. - Papiersammlung
So. 18.11. – Volkstrauertag
Sa. 15.12. – Weihnachtskonzert

2019
Sa. 26.01. Jahreshauptversammlung
Papiersammlungen 2018
23. Juni
6. Oktober
Archiv
Counter
  • 139393Besucher gesamt:
  • 103Besucher heute:
  • 94Besucher gestern:
  • 0Besucher momentan online:

Ein König nach 30 Jahren

Erstes Bremer Kinderschützenfest nach Pause

Die Initiative gaben die Bremer Jungschützen anlässlich ihres 10-jährigen Geburtstages: Erstmalig nach 30 Jahren Pause gab es in Bremen wieder einen Wettbewerb um die Königskrone beim Kinderschützenfest. Und nach der langen Wartezeit war das Interesse entsprechend groß, die Königswürde konnte sich am Ende jedoch nur ein junges Majestätenpaar sichern. Das nötige Glück hatte letztendlich der fünfjährige Deniz Öztürk auf seiner Seite. Er holte den Vogel aus dem Kasten und nahm die vierjährige Johanna Scheiter als Königin an seine Seite. Die kleinen Regenten werden auch beim Schützenfest der St.-Lambertus-Schützenbruderschaft gemeinsam mit dem großen Königspaar im Festzug am Sonntag mitmarschieren.

Foto & Text: Soester Anzeiger

Kommentieren